Verhaltensregeln

Trotz seines Charakters als Shooter-Game, ist LaZrGame ein Spiel für Groß und Klein. Es ist darauf ausgelegt eine gute Zeit und viel Spaß zu haben. Damit dieser nicht getrübt wird, gibt es ein paar Verhaltensregeln welche zu beachten sind.

  • Den Anweisungen des Spielleiters ist Folge zu leisten!
  • Gespielt werden darf ab 18 Jahren, in Begleitung einer Aufsichtsperson ab 14 Jahren.
  • Die Technik (Markierer, Targets, Lichter, Soundanlagen und anderes Equipment) ist sorgsam zu behandeln. Bitte aufpassen.
  • Unsportliches Verhalten ist zu unterlassen. Dazu zählt unter anderem: Blaster zuhalten, Targets zuhalten, schubsen, treten und einiges mehr was jeder als unsportlich, unfair oder als gemein ansehen würde.
  • Bleibt einfach fair, dann hat jeder Spaß am Spiel.
  • Alkoholisierte Personen werden zum Spiel nicht zugelassen.
  • Im Spiel herrscht absolutes Kontaktverbot. Wer handgreiflich wird, wird vom Spiel ausgeschlossen.
  • Persönliche Militärische Ausrüstung wie Uniformen, Sturmmützen, Splitterschutzwesten, Nachtsichtgeräte oder ähnliche Kleidungsstücke und Ausrüstungsgegenstände sind nicht erlaubt und die Spieler können vom Spiel ausgeschlossen werden.
  • Wer grob fahrlässig mit den Blastern umgeht oder sie vorsätzlich beschädigt, haftet für den Schaden.
  • Gleiches gilt für die Einrichtung der Halle.
  • Wer wiederholt gegen die Verhaltensregeln verstößt kann mit einem Hausverbot belegt werden.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok